Bericht der Kürentscheidung LM Sachsen – Juni 2016

Kürentscheidungen zur Landesmeisterschaft Sachsen '16 Am 18. und 19. Juni 2016 ermittelten die sächsischen Rollkunstläuferinnen und Rollkunstläufer ihre Besten in den Kategorien Anfänger bis Meisterklasse bei den Landesmeisterschaften in Sachsen.   Am Sonntag früh schien die Sonne und alle hofften, dass es den ganzen Tag so bleibt. Und der Wettergott meinte es gut mit uns – nur ein paar „Deko-Wolken“ schmückten den Himmel, Regenschauer blieben aus.   So konnte die ...
Mehr

Stationen der Abteilung Rollkunstlaufen

Rollkunstlaufbahn Ostragehege
1946 wurde die Abteilung Eis- und Rollkunstlaufen gegründet, damals für die „Betriebsgemeinschaft Post“ (BSG Post). Der Gründungsort war das Rudolf-Harbig-Stadion („Dynamo-Stadion“) in Dresden. Gründungsmitglieder waren Herr und Frau Hauskeller. Frau Irene Hauskeller war die erste Trainerin von Christine Koch (heute England-Stritzke). 1950 trat Christine Koch (heute England-Stritzke) dem Verein bei. Bis 1964 war sie aktive Läuferin. Im Winter wurde auf dem Eis mit Schlittschuhen trainiert, ...
Mehr

90 Jahre Postsportverein Jubiläum

90 Jahre Rollkunstlauf
Abteilungsleiter/innen der Abteilung Rollkunstlaufen im Postsportverein Dresden Herr Helmut Hauskeller Herr Heinz Langer Herr Leonhard Herr Friedhelm Opitz Frau Sigrid Kilz Frau Dix Herr Apelt Herr Zeh Frau Jana Pannasch (2002 – 2005 kommissarisch, seit 2005 gewählt) Mitgliederentwicklung Seit 1950 ist Christine England-Stritzke Mitglied. Sie feiert also in diesem Jahr 65-jähriges Jubiläum. Hinzu kommt ihr 50-jähriges (mehr …)
Mehr

Werner-Vettermann-Pokal

Teilnehmer des 2. Wettkampftages
Wie schon traditionell, nutzen wir auch in diesem Jahr den Werner-Vettermann-Pokal am 9./10.05.21015 in Berlin, um in die Wettkampfsaison zu starten und uns einem ersten Härtetest zu unterziehen. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen (insgesamt ca. 230 Läufer) und der breiten Starterfelder waren unsere Sportlerinnen und Sportler gefordert und konnten beweisen, dass sie sich in den Wintermonaten weiterentwickelt und eine Menge dazugelernt hatten. In der Pflicht, die nur in den Leistungsklasse...
Mehr

Backstage bei Rolli Platsch

Ein heißer Vulkan
Der Blick hinter die Kulissen zeigte, wie die Muttis wirbelten und die Requisiten schon bereithielten, damit die Umkleideaktionen in Sekundenschnelle erfolgen konnten. Einfach Spitze, was die Elterncrew leistete! Mit den Rollkunstläuferinnen und Rollkunstläufern zusammen wurden auch die Kulissen gestaltet, zusammen macht eben alles viel mehr Spaß. (mehr …)
Mehr

Schaulaufen: Die Abenteuer des Rolli Platsch (2015)

Rolli Platsch
Bühne frei für Rolli Platsch und seine Freunde Erwin, Luftikus und Flavius Ja, Rollkunstläufer/innen sind nicht nur sportlich, sondern auch sprachlich kreativ! Kunstläuferin Elisabeth Sch. brachte eine Geschichte zu Papier, in der sich die Elemente Wasser, Erde, Luft und Feuer näher und immer näher kommen, bis sie (mehr …)
Mehr

16. Nikolausschaulaufen in Haldesleben (2014)

Nikolausschaulaufen 2014
Seit langer Zeit trägt unsere Abteilung mit Schaulaufbeiträgen zum Gelingen des traditionellen Nikolausschaulaufens des HRV in Haldensleben bei. In diesem Jahr waren Aufführungen zu unserem neuen Programm Die Abenteuer des Rolli Platsch - Die vier Elemente zu sehen, welches im April 2015 aufgeführt werden soll. Neben zwei Aufführungen von Chrissi und Hannes, welche noch einmal kurz ihre eigentlich schon an den Nagel gehängten Rollschuhe anzogen, zeigten unsere Gruppen Interpretationen ...
Mehr

Deutscher Nachwuchspokal 2014

Vom 19. - 21.09.2014 fand nun zum wiederholten Male der Deutsche Nachwuchspokal des DRIV statt, ein nationaler Wettbewerb, der v.a. den Läufern, welche den Sprung zur Deutschen Meisterschaft noch nicht ganz schaffen, eine gute Gelegenheit bietet sich zu beweisen. Und so machten auch wir uns vom Post SV Dresden mit einer immer größer werdenden Gruppe von Läufern nach Güstrow auf, um uns mit zahlreichen anderen Läufer/innen zu messen. Trotz intensiver Vorbereitung war nicht klar, ob wir in de...
Mehr