Letzte Vorstellung am Samstag – die Kobolde kommen !

Letzte Vorstellung am 24.11.2018 um 14:30 h ! Unsere sechs Kobolde sind noch einmal auf einer Reise nach Fantastika. Nach zwei begeisternden Vorstellungen am Freitag, dem 23.11.2018, sind die Kobolde noch ein letztes Mal zu sehen ! Lasst euch faszinieren ! Impressionen von den Vorstellungen werden demnächst hier präsentiert. Vorerst gibt es an dieser Stelle einige Eindrücke von der Vorbereitung. Am Buß- und Bettag erfolgte ein kompletter Durchlauf des Schaulaufens - noch ohne die ge...
Mehr

Mädels auf Achse

Im Postsportverein hat sich die erste "Senioren"-Rollsportgruppe gegründet. Teilnahmebedingungen sind Volljährigkeit und gute Laune. Sportliche Höchstleistungen werden nicht erwartet, werden aber durchaus gewürdigt. Die blutigen Anfänger und die ehemaligen Spitzensportler rollen und lachen jeden Mittwoch von 20:30 bis 21:30 h auf der Freibahn im Ostragehege. Liebevoll betreut werden sie dabei von Sophie Jancke und Frau England- Stritzke. Wer Lust hat mitzurollen, kommt gerne vorbei! F...
Mehr

Schaulaufen 2017 – noch ein Monat – die Spannung steigt !

Die Vorbereitungen für unser Anfang Dezember 2017 stattfindendes Rollschuhmärchen um die smaragdgrünen Kobolde sind in vollem Gange: TRAINING, Skript verfeinern, Requisite, TRAINING, Musikauswahl, Kostüme nähen, TRAINING, Sprechrollen aufnehmen, Eintrittskarten, TRAINING, Skript zu lang, überarbeiten, Sprechrollen neu aufnehmen, TRAINING .... (mehr …)
Mehr

Trainingslager in Rabenberg – Oktober 2017

Nach den Wettkämpfen , vor dem Schaulaufen ... Rabenberg - eine Sportstätte, in der Sportler für mehrere Tage in verschiedenen Sportarten aktiv werden können. Auch unser Verein meldete sich dieses Jahr mit ein paar Sportbegeisterten für eine Woche Trainingslager an. Am ersten Abend planten wir Sportler zunächst eine Überraschung zur Ankunft unserer Wettkampfläufer des diesjährigen Deutschen Nachwuchspokals, da diese erst am späten Abend anreisten. Für die tollen Ergebnisse, welche von unse...
Mehr

Trainingslager Himmelfahrt – Mai 2017

Vorbereitung auf die ersten Wettkämpfe Auch in diesem Jahr fand wieder ein kurzes Himmelfahrts-Trainingslager statt. Während sich die Väter ggf. auf eine ausschweifende Männertagstour begaben, unterzogen sich die jungen Sportler einem sowohl konzentrierten, aber auch spaßigen Lehrgang. Dies war dann auch eine gute Vorbereitung auf den im Anschluss stattfindenden Wanderpokal des Post SV.   Impressionen zum Himmelfahrts-Trainingslager:
Mehr

Wolkenschieber erwünscht

Schieber
Die "Sommersaison" ist eröffnet ... ... nur der Sommer fehlt . Nach dem Winter wurde nun endlich vor knapp zwei Wochen die Freiluftsaison eröffnet. Statt in manchmal etwas muffigen Hallen zu trainieren, weht unseren Sportlern wieder frische Luft um die Nase. Nur leider bleibt es nicht alleine bei der Luft, es mischt sich auch der eine oder andere Tropfen darunter. Mit einem Dach über der Bahn wäre dies nicht so schlimm, aber auf einer nassen oder feuchten Fläche ist Rollschuhlaufen n...
Mehr

Elegante Darbietung beim 12.Semperopernball

vier junge Damen in Ballkleidern
So etwas passiert nicht oft : eine Anfrage, ob Sportler unseres Vereines an der künstlerischen Darbietung von Rollschuh-Akrobaten teilnehmen wollen - und das beim Semperopernball. Da fiel die Entscheidung nicht schwer. Und so begann ein intensives Abenteuer für Chrissi , Karo, Elli und Jassi - mit tatkräftiger Unterstützung ihres Trainers Hannes Muschol. Geplant war die künstlerische Umrahmung des Auftritts der beiden Artisten Sven und Jan, welche das Tanzparkett in eine Eisfläche verwa...
Mehr

Nicht das Alter ist das Problem …

Luftballons
"Nicht das Alter ist das Problem . . . ,   sondern unsere Einstellung dazu“  (Cicero) Tja, irgendwann erwischt es jeden ! Und diesmal war es HANNES - alles Gute zum Geburtstag  !!! Die Halle war dunkel, wie gewöhnlich  vor dem Training. Doch dann regte sich etwas mehr. Kleine Kerzen, Luftballons, eine Kuchenburg, viele Gratulanten und ein Geburtstagsständchen von der Sächsichen Staatskapelle ... ! Stopp - nicht übertreiben - nicht von der ganzen Kapelle, aber eine perfekte Präsentatio...
Mehr

Rolli-Disko 2015

Wie lang ist die Schlange wohl schon!?
Jahresabschluss 2015 : Rolli - Disko ! Zum Abschluss des Jahres stand noch einmal unbeschwerte Freude im Mittelpunkt. Die Sportler organisierten eine Rollschuh-Disko: mit poppiger Musik, Lichtkugeln und vielem für das leibliche Wohl aller Anwesenden. Somit tollten Groß und Klein gemeinsam über die Fläche.  Sie versuchten verschiedenste Figuren aus - ohne jeglichen Trainingsdruck, sie übten Polonaise, schleuderten sich durch die Gegend, kurz - alle hatten Spaß. Zum Schluss bedankte...
Mehr

Backstage bei Rolli Platsch

Ein heißer Vulkan
Der Blick hinter die Kulissen zeigte, wie die Muttis wirbelten und die Requisiten schon bereithielten, damit die Umkleideaktionen in Sekundenschnelle erfolgen konnten. Einfach Spitze, was die Elterncrew leistete! Mit den Rollkunstläuferinnen und Rollkunstläufern zusammen wurden auch die Kulissen gestaltet, zusammen macht eben alles viel mehr Spaß. (mehr …)
Mehr