Wolkenschieber erwünscht

Schieber
Die "Sommersaison" ist eröffnet ... ... nur der Sommer fehlt . Nach dem Winter wurde nun endlich vor knapp zwei Wochen die Freiluftsaison eröffnet. Statt in manchmal etwas muffigen Hallen zu trainieren, weht unseren Sportlern wieder frische Luft um die Nase. Nur leider bleibt es nicht alleine bei der Luft, es mischt sich auch der eine oder andere Tropfen darunter. Mit einem Dach über der Bahn wäre dies nicht so schlimm, aber auf einer nassen oder feuchten Fläche ist Rollschuhlaufen n...
Mehr

Stationen der Abteilung Rollkunstlaufen

Rollkunstlaufbahn Ostragehege
1946 wurde die Abteilung Eis- und Rollkunstlaufen gegründet, damals für die „Betriebsgemeinschaft Post“ (BSG Post). Der Gründungsort war das Rudolf-Harbig-Stadion („Dynamo-Stadion“) in Dresden. Gründungsmitglieder waren Herr und Frau Hauskeller. Frau Irene Hauskeller war die erste Trainerin von Christine Koch (heute England-Stritzke). 1950 trat Christine Koch (heute England-Stritzke) dem Verein bei. Bis 1964 war sie aktive Läuferin. Im Winter wurde auf dem Eis mit Schlittschuhen trainiert, ...
Mehr