Zwei Jahre um – wann kommt das neue Schaulaufen 2017?

Alle zwei Jahre veranstaltet die Rollkunstlauf-Abteilung des Post SV Dresden ein phantasievolles Schaulaufen. Zuletzt erkundete Rolli Platsch mit seinen Freunden im April und Dezember 2015 die Welt. Es wird also wieder Zeit! Die Vorbereitungen laufen. Erste Stücke unseres 2017er Schaulaufens wurden einstudiert und als Gastbeitrag beim Nikolaus-Schaulaufen in Haldenleben präsentiert. Nun geht es weiter: das Manuskript für die spannende Geschichte durchs Abenteuerland liegt bereit, an d...
... mehr

Elegante Darbietung beim 12.Semperopernball

vier junge Damen in Ballkleidern
So etwas passiert nicht oft : eine Anfrage, ob Sportler unseres Vereines an der künstlerischen Darbietung von Rollschuh-Akrobaten teilnehmen wollen - und das beim Semperopernball. Da fiel die Entscheidung nicht schwer. Und so begann ein intensives Abenteuer für Chrissi , Karo, Elli und Jassi - mit tatkräftiger Unterstützung ihres Trainers Hannes Muschol. Geplant war die künstlerische Umrahmung des Auftritts der beiden Artisten Sven und Jan, welche das Tanzparkett in eine Eisfläche verwa...
... mehr

17. Nikolausschaulaufen in Haldesleben (2016)

Köpfe mit Nikolausmützen, dahinter ein Nikolaus
Alle zwei Jahre tragen unsere Sportler mit ihren Darbietungen zum Gelingen des traditionellen Nikolausschaulaufens des HRV in Haldensleben bei. Diesmal waren es besonders viele Sportler, groß und klein, welche fünf neue fantasievolle Schaulaufstücke aufführten. Unsere Gruppen zeigten sich als tanzende Kobolde, wirbelten zu Musica Phantasia durch die Halle, spukten als Geister durch die Nacht oder erwachten als Drachen. Die gezeigten Darbietungen bilden den Grundstock für das ne...
... mehr

Rolli Platsch rollt(e) noch einmal

ein Junge im Tropfenkostüm auf dem Boden sitzend, davor ein Mädel mit Zipfelmütze
Die Abenteuer des Rolli Platsch – ein Nachschlag im Dezember 2015! Da saß er wieder: Rolli Platsch - und wartete auf den Erdwichtel, auf Luftikus und Flavius. Noch einmal zeigten am 4. Dezember 2015 die Rollkunstläufer und Rollkunstläuferinen des Postsportvereins Dresden die Geschichte des Regentropfens, der drei neue Freunde fand. In zwei Veranstaltungen erfreuten sich mehr als 1.000 Besucher an dem Geschehen auf Rollschuhen. Die Geschichte der Einzelelemente Wasser, Erde, Luft und Feuer wu...
... mehr

Schaulaufen: Die Abenteuer des Rolli Platsch (2015)

Rolli Platsch
Bühne frei für Rolli Platsch und seine Freunde Erwin, Luftikus und Flavius Ja, Rollkunstläufer/innen sind nicht nur sportlich, sondern auch sprachlich kreativ! Kunstläuferin Elisabeth Sch. brachte eine Geschichte zu Papier, in der sich die Elemente Wasser, Erde, Luft und Feuer näher und immer näher kommen, bis sie (mehr …)
... mehr

16. Nikolausschaulaufen in Haldesleben (2014)

Nikolausschaulaufen 2014
Seit langer Zeit trägt unsere Abteilung mit Schaulaufbeiträgen zum Gelingen des traditionellen Nikolausschaulaufens des HRV in Haldensleben bei. In diesem Jahr waren Aufführungen zu unserem neuen Programm Die Abenteuer des Rolli Platsch - Die vier Elemente zu sehen, welches im April 2015 aufgeführt werden soll. Neben zwei Aufführungen von Chrissi und Hannes, welche noch einmal kurz ihre eigentlich schon an den Nagel gehängten Rollschuhe anzogen, zeigten unsere Gruppen Interpretationen ...
... mehr

Schaulaufen: Let’s roll – Tanzen, Tanzen auf Rollschuhen (2013)

"Let's roll - Tanzen, Tanzen auf Rollschuhen" Wenn du glücklich bist, dann klatsche in die Hand. Wenn du wütend bist, dann stampfe mit dem Fuß. Wenn du traurig bist, dann seufze doch einmal . . . und alle machten mit. Wolfram Schwalm, unser Musikus, sorgte für die richtige Einstimmungsmusik. Denn um Musik & Tanzen auf Rollschuhen ging es im diesjährigen Schaulaufen der Abteilung Rollkunstlauf des Post SV Dresden.   Erwartungsvolle Gesichter bei den kleinen und großen...
... mehr

Schaulaufen: Rolliwood (2010)

Schaulaufen "Auf Rollschuhen durch die Welt des Films" am 11.April 2010 in der Margon - Arena Als Zuschauermagnet erwies sich das Große Schaulaufen der Rollkunstläufer/innen des Post SV Dresden e.V. Mehr als 1500 Zuschauer buchten die Reise "Auf Rollschuhen durch die Welt des Films" am 09. und 11.April 2010. Die Dresdner Margon-Arena verwandelte sich dank fleißiger Vorbereitung und wunderbarer Kulissenkreationen einiger Eltern in eine Filmkulisse made in Rolliwood. Da fehlten nur noch die ...
... mehr

Schaulaufen: Eine Reise um die Welt (2008)

In knapp 90 Minuten "Eine Reise um die Welt..." - dahin nahmen die Rollkunstläufer/innen des Postsportvereins Dresden fast 800 begeisterte Zuschauer mit. Zuvor hatten viele Eltern ihre künstlerischen Fähigkeiten bewiesen, indem die Ausgestaltung der Margon-Arena mit ganz vielen Details (sogar ein fast echter Kaktusbaum verlieh der Halle Urlaubsflair) und selbst gemalten Bildern zum Schaulaufen einlud. Ganz besonderer Dank geht an Herrn und Frau Kaiser sowie Frau Jentzsch, die ich hier stellvertr...
... mehr